+1

Als professionelle Gebäudetechnikgruppe sind wir rund um die Uhr am „Puls der Technik“. Möchtest du nicht nur dabei sein, sondern auch mittendrin?

Dieser Überzeugung sind auch unsere über 500 Lernenden! Hier mehr zu den Ausbildungsmöglichkeiten bei der BKW Bulding Solutions AG.


19 Lehrberufe

Eine Ausbildung in der Gebäudetechnik öffnet viele Horizonte, wenn man bedenkt, dass ein Leben ohne sie heute garnicht mehr vorstellbar ist. Die Lehrberufe-Gebäudetechnik geniessen wieder zunehmendes Interesse bei jungen Menschen, denn sie hat sich rasant weiterentwickelt. Neben den Elektroinstallateuren, sind auch Heizungs-, Lüftungs-, Klima-, Kälte-, und Sanitärinstallateure gefragte Fachleute. Auch die Gebäudeautomation, sowie Informations- und Kommunikationstechnologien ICT spielen in modernen Gebäuden eine zentrale Rolle.

BKW Building Solutions AG – Smart Living

Mit unseren 19 Lehrberufen decken wir alle Bereiche der modernen Gebäudetechnik ab.

  1. Elektroinstallateur/in EFZ
  2. Elektroplaner/in EFZ
  3. Gebäudeinformatiker/in EFZ, Fachrichtung Automation
  4. Gebäudeinformatiker/in EFZ, Fachrichtung Multimedia und Kommunikation
  5. Gebäudeinformatiker/in EFZ, Fachrichtung Planung
  6. Gebäudetechnikplaner/in EFZ, Fachrichtung Heizung
  7. Gebäudetechnikplaner/in EFZ, Fachrichtung Lüftung
  8. Gebäudetechnikplaner/in EFZ, Fachrichtung Sanitär
  9. Haustechnikpraktiker/in EBA, Heizung
  10. Haustechnikpraktiker/in EBA, Sanitär
  11. Heizungsinstallateur/in EFZ
  12. Informatiker/in EFZ, Applikationsentwickler
  13. Informatiker/in EFZ, Plattformentwickler
  14. Kältesystemmonteur/in EFZ
  15. Kaufmann/-Kauffrau EFZ
  16. Lüftungsanlagenbauer/in EFZ
  17. Montage-Elektriker/in
  18. Sanitärinstallateur/in EFZ
  19. Spengler/in EFZ

Ab Sommer 2021 bilden wir auch den neuen Lehrberuf Gebäudeinformatiker/In EFZ Fachrichtung Multimedia und Kommunikation aus.

Wenn für dich der Strom nicht einfach zur Steckdose herauskommt, die wohlige Raumtemperatur nicht nur einfach da ist und das Wasser nicht nur einfach zum Wasserhahn herausfliesst, dann solltest du deine Schnupperlehre bei uns absolvieren.

Eine gute Schnupperlehre ist ein guter Start in die Berufswelt. Dafür geben wir dir nachfolgend ein paar Tipps, wie du einen Schnupperlehrplatz bei uns finden kannst und wie du vorgehen solltest.

Wenn du eine Schnupperlehre in Angriff nimmst, dann sind auf beiden Seiten gewisse Erwartungen vorhanden. Eine Schnupperlehre könnte man somit als Experiment bezeichnen, in welchem du und wir als Lehrbetrieb die entscheidenden Rollen spielen. Idealerweise bringst du ein natürliches Interesse am Lehrberuf mit, den du zum Schnuppern ausgewählt hast. Wenn du zudem noch einen gewissen Einsatz zeigen kannst und dazu das passende Auftreten hast, dann ist das schon fast die halbe Miete.

Nachfolgend findest du nützliche Tipps, was in einer Schnupperlehrbewerbung bei der BKW Buildings Solutions AG erwartet wird.

5 Tipps für eine erfolgreiche Bewerbung zur Schnupperlehre

  1. Wähle für deine Bewerbung eine nachvollziehbare E-Mail-Adresse, in welcher dein Name ersichtlich ist. Achte zudem auf Vollständigkeit der verlangten Angaben und Unterlagen.
  2. Sei du selbst! Es reisst dir niemand deinen Kopf ab! Ruf einfach an und erläutere in einem Gespräch mit verständlichen und authentischen Sätzen, warum du eine Schnupperlehre bei uns machen willst.
  3. Überlege dir, welche Erwartungen du an die bevorstehende Schnupperlehre bei der BKW Building Solutions AG hast.
  4. Wie bist du auf diesen Lehrberuf gekommen? Beschreibe dies und erläutere, welche Vorabklärungen du bereits getroffen hast.
  5. Überlege dir, welche Voraussetzungen deiner Meinung nach für diesen Lehrberuf wichtig sind. Damit zeigst du, dass du dich bereits mit der Thematik auseinandergesetzt hast.

Mittendrin in der Schnupperlehre – und nicht nur dabei

Bei der BKW Building Solutions AG wirst du in der Führung eines Schnupperlehr-Tagebuchs begleitet. Deine gewonnenen Eindrücke werden dann mit dir im Schlussgespräch vom Berufsbildner ausgewertet. Damit erhältst du ein qualifiziertes Feedback, welches dich bestimmt auch persönlich weiterbringen wird.

Wo kannst du bei uns schnuppern?

Bei der BKW Building Solutions AG und unseren 45 Partner-Gesellschaften kannst du dich immer bewerben. An über 100 Standorten ist Schnuppern bei uns möglich. Deine Bewerbungsunterlagen werden umgehend an die regionalen Standorte weitergeleitet, so dass du spätestens innerhalb einer Woche von uns eine Antwort erhalten wirst. Du kannst aber auch einfach bei uns anrufen!

Solltest du noch Fragen zu unseren Schnupperlehrplätzen haben, zögere bitte nicht, uns zu kontaktieren:

  • Rolf.Siebold@bkwgt.ch

Du kannst dich aber auch direkt hier im Blog mit uns in Verbindung setzen und deinen Kommentar hinterlassen. Wir werden diesen selbstverständlich gerne beantworten!

+1
0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.